DIE KÖPFE

Mastertrainer

Die Qualität der Arbeit mit der dynamischen Urteilsbildung hängt von den Menschen ab, die mit ihr arbeiten. Dabei kommt es nicht nur darauf an, diese Methode sorgtältig und 'sauber' umzusetzen, sondern zeitgleich auch kreativ und individuell damit umzugehen. Die dynamische Urteilsbildung lädt zu genau dieser Kreativität und Eigenständigkeit ein.

Die Mastertrainer haben sich sowohl mit den praktischen, psychologischen und spirituellen Hintergründen intensiv auseinandergesetzt als auch eine sehr persönliche Handschrift entwickelt. Sie haben ihren Zugang zur Dynamischen Urteilsbildung im unmittelbaren Dialog mit Lex Bos entwickelt und verfügen über eine langjährige Praxis-Erfahrung als Trainer und Berater. Darüber hinaus sind sie selbst aktiv in der Ausbildung professioneller Trainer und Nutzer.

Gemeinsame Forschung, methodische Weiterentwicklung und internationaler Austausch sind eine Selbstverständlichkeit.

Ulrich Pütz

Stacks Image 59
MOTTO
Wenn nicht ich, wer dann?
Wenn nicht jetzt, wann denn?
(Hil El)

KOMPETENZ
Mastertrainer für
Dynamische Urteilsbildung

Nach Fotografenlehre, Theaterausbildung am DIP und Musikstudium seit 1994 in der Beratungstätigkeit. Zusatzausbildungen für Organisationsentwicklung, Konfliktmanagenment, Coaching und Biostrukturanalyse, Seniorberater und Gesellschafter bei TRIALOG GmbH

SCHWERPUNKT
impACTIQ Präsenztraining - Steuerung von Kommunikation - Persönlichkeitsentwicklung - Kompetenz Zuhören - Biostrukturanalyse Structogram© - Konfliktmanagement - Führungskompetenz - Seminardidaktik und Seminardesign - brand@work - lernende Organisation/Organisation des Lernens

Ulrich Pütz

Wolfgang Nährig

Stacks Image 60
MOTTO
Erkenne, wer du im Kern Deines Wesens bist, und dann werde es!
(Pinda)

KOMPETENZ
Mastertrainer für
Dynamische Urteilsbildung

Nach sieben Jahren Bäcker- handwerk, Englisch-Studium in Kanada, Oecothrophologie- studium mit dem Schwerpunkt Kommunikation/Organisationspsychologie und Führungstätigkeit im Topmanagement eines grossen Dienstleistungsunternehmens, seit 1998 selbständiger Berater, Seniorberater und Gesellschafter bei TRIALOG GmbH

SCHWERPUNKT
Führung im 21. Jahrhundert, Aufbau von Verantwortungsstrukturen in Organisationen, Persönlichkeitsentwicklung, Arbeistbiografie, lernende Organisation, brand@work, High-End-Coaching

Norbert Roeskens

Stacks Image 61
MOTTO
Es kommt der Tag,
da will die Säge sägen!
(aus: 'Jede Menge Kohle')

KOMPETENZ
Mastertrainer für
Dynamische Urteilsbildung

Facharbeiter für Stahlbetonbau, Hochschulstudium Philosophie und Geschichte, Mitbegründung und Aufbau einer freien Schule in Düsseldorf, Führungstätigkeit im Management eines grossen Dienstleistungsunternehmens, seit 1998 selbständiger Berater, Seniorberater bei TRIALOG GmbH

SCHWERPUNKT
Geburtshelfer, Entwicklungsbegleiter, Erntehelfer und Sterbebegleiter für Menschen und Organisationen, kreativer Perspektivwechsel und Kreativitätstechniken, Aufbau von Verantwortungsstrukturen in Organisationen, lernende Organisation, High-End-Coaching

Winfried Deijmann

Stacks Image 62
MOTTO
'An educated mind is useless without a focused will and dangerous without a loving heart' (W.D.)

KOMPETENZ
Mastertrainer für
Dynamische Urteilsbildung

Nach 5 Jahre Marketing, Kunst- und Pädagogikausbildung, 10 Jahre Waldorfflehrer in Holland und Norwegen, seit 1991 tätig als Berater, Facilitator und Moderator. Postgraduale Weiterbildung für Organisationsentwicklung, Biografie und Arbeit, Coaching. Human Resource Generalist mit Führungstätigkeit in einen grossen Holländische Beratungs- und Trainingsfirma. Selbständiger Seniorberater und Inhaber von Deijmann Dialogue in Norwegen. Arbeitet in mehrere Sprachen: Niederländisch, Norwegisch, English und Deutsch.

SCHWERPUNKT
Dynamische Urteilsbildung - Employer & Employee Relations Consultancy. Unterstützung des Verhältnisses zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch Vorträge, Training, und Workshops.

Email an Winfried Deijmann

Martin v.d. Broek

Stacks Image 63
MOTTO
Gemeinschaftsbildung fordert Ich-Erstarkung (M.v.d.B)

KOMPETENZ
Mastertrainer für Dynamische Urteilsbildung

Maschinenbaustudium mit Ingenieurabschluss, Tätigkeit im Management, Ausbildung zum Trainer und Organisationsberater am NPI in Holland, dort Kontakt und Ausbildung durch Lex Bos, mit Lex Bos Gründung der Stiftung DIALOOG, seit 1990 selbständiger Senior-Trainer, Coach und Berater

SCHWERPUNKT
Ich-Erstarkung, Entwicklung einer zuverlässigen und leistungsstarken Verantwortlichkeitskultur, lernende Organisation, Vertrauen innerhalb einer Organisation.
Martin van den Broek ist Mitbegründer des niederländischen Netzwerkes für dynamische Urteilsbildung DIALOOG

Email an Martin v.d. Broek